Media from FTP

Einleitung

Haben Sie schon einmal die folgenden Umstände beim Hochladen von Medien in die WordPress Mediathek erlebt?

1. Die Dateigröße ist zu groß und kann nicht hochgeladen werden.
2. Datum und Uhrzeit können beim Hochladen nicht eingestellt werden.
3. Beim Hochladen kann kein Ordner angegeben werden.
4. Beim Hochladen kann keine Kategorie angegeben werden.
5. Exif-Informationen können beim Hochladen nicht in die Bildunterschrift eingefügt werden.
6. Dateien können nicht in konstanten Abständen hochgeladen werden.
7. Ein Upload über die Kommandozeile ist nicht möglich.

Media from FTP ist ein WordPress-Plugin, das entwickelt wurde, um die oben genannten Probleme zu lösen.

Die Funktionen, die 1-3 ermöglichen, sind in der Grundversion enthalten. 4-7 können durch den Kauf eines Add-ons auf dieser Website ermöglicht werden.

Nutzen Sie Media from FTP. Es wird Ihnen sicher helfen, produktiver mit Ihrer Zeit umzugehen.

Gebrauchsanweisung

Kopieren Sie Ihre Mediendatei mit Ihrer FTP-Software in das Verzeichnis wp-content/uploads des Servers oder in einen Unterordner. Beim „Suchen und Hochladen“ mit Media from FTP werden die Dateien angezeigt, die nicht in die Mediathek hochgeladen wurden. Dateien, die den gleichen Namen wie die in der Medienbibliothek haben, werden ausgeschlossen. Wählen Sie Ihre Datei aus und wählen Sie „Upload“. Bitte schauen Sie sich das Tutorialvideo unten an.

== Tutorial Video ==

== Live-Demos ==
Ich habe Live-Demos inklusive Add-ons vorbereitet.
User Name: liveuser1
Password: live789user

Wichtige Funktionen und Eigenschaften

Basisfunktionen

1. Laden Sie große Dateien hoch.
2. Laden Sie viele Dateien hoch, ohne dass es zu einem Timeout kommt.
3. Geben Sie beim Hochladen ein Datum und eine Uhrzeit an.
4. Sortieren Sie die Uploads nach Datum und Uhrzeit der Datei.
5. Upload entsprechend dem Datum und der Uhrzeit, die in den Exif-Informationen der Datei angegeben sind.
6. Beim Hochladen kann Ordner angegeben werden.
7. Erstellen Sie ein Log.
8. Bei zu vielen Ordner können Sie die Anzahl der zu suchenden Ordner eingrenzen.

Add-On-Funktionen

1. Specify a category when uploading.
Media from FTP Add On Category

2. Fügen Sie beim Hochladen die Exif-Informationen zur Medienbezeichnung hinzu.
Media from FTP Add On Exif

3. Upload in konstanten Abständen.
Media from FTP Add On Wp Cron

4. Upload through command line.
Media from FTP Add On Commandline

FAQ

Ein Serverfehler wird angezeigt, weil zu viele Dateien vorhanden sind. Der „Suchen & Registrieren“ Bildschirm erscheint nicht.

  • Media from FTP Settings -> Other -> Limit number of search files
  • Bitte verringere diese Anzahl.
  • Media from FTP Settings -> Other -> Execution time
  • Bitte erhöhe die Anzahl der Sekunden.
  • Media from FTP Search & Register -> Screen Options -> Search method of files
  • Check von „Dateien nur in bestimmten Verzeichnissen suchen“.

Gewisse Dateitypen können nicht gesucht werden.

  • If you want to add the mime type that can be used in the media library to each file type, Please use the Mime Types Plus.

Ich finde keine Datei mit einen Namen wie diesem: a-b-0x0.jpg.

  • Media from FTP Search & Register -> Screen Options -> Search method for the exclusion of the thumbnail
  • Check of „Unusual selection. if you want to search for filename that contains such -0x0. It is low speed.“

Wo ist es besser, Dateien hochzuladen?

  • Das Upload-Verzeichnis befindet sich an einer dieser beiden Stellen:
  • bei einer Einzel-Installation „wp-content/uploads“
  • bei Multisite-WordPress „wp-conten/uploads/sites/##“

Ich möchte eine Datei für einen beliebigen Ordner registrieren.

  • Media from FTP Einstellungen → Registrieren → Datum
  • Uncheck of „Organize my uploads into month- and year-based folders“.

Ich möchte die Datei in „Monats- und Jahresordner“ registrieren, ohne dass sie für den Zeitstempel der Datei relevant ist.

  • Media from FTP Einstellungen → Registrieren → Datum
  • Uncheck of „Organize my uploads into month- and year-based folders“.

Die Datei zum Zeitpunkt der Registrierung wird in ein anderes Verzeichnis verschoben.

  • If checked „Organize my uploads into month- and year-based folders“, it will move the file at the time of registration to year month-based folders. If you want to register in the same directory, Please uncheck.

Die Originaldatei wird gelöscht.

  • The case of the following of this plugin to delete the file.
  1. If it contains spaces in the file name. Convert to „-„. And remove original file. image example.jpg -> image-example.jpg
  2. If the file name is a multi-byte. It makes the MD5 conversion. And remove original file. image例.jpg -> 2edd9ad56212ce13a39f25b429b09012.jpg
  3. If checked „Organize my uploads into month- and year-based folders“, it copy the file to the „month- and year-based folder“ and then delete the original file. wp-content/uploads/sites/2/image-example.jpg -> wp-content/uploads/sites/2/2015/09/image-example.jpg
* Thumbnail creation, database registration, do in file after copy.

Die Originaldatei wird gelöscht, es wird diejenige sein, der am Ende der Datei acht Zeichen hinzugefügt wurden.

  • When find the same file name in the media library in order to avoid duplication of the file, adds the date and time, minute, and second at the time it was registered in the end.
  • beispiel-bild.jpg -> beispiel-bild03193845.jpg
  • Meaning 03193845 -> 3rd 19h38m45s

Folgende Fehlermeldung wurde angezeigt: ‚Fatal error: Maximum execution time of ** seconds exceeded.‘

  • Media from FTP Settings -> Other -> Execution time
  • Bitte erhöhe die Anzahl der Sekunden.

Ich möchte das Datum des Zeitpunkts der Registrierung ändern.

  • Media from FTP Settings -> Register -> Date -> Get the date/time of the file, and updated based on it. Change it if necessary.
  • Please checked.

Ich möchte die Dateien mit dem Datum der Exif-Information registrieren.

  • Media from FTP Settings -> Register -> Date -> Get the date/time of the file, and updated based on it. Change it if necessary.Get by priority if there is date and time of the Exif information.
  • Please checked.

Ich möchte die Dateien verbergen, sodass sie nicht im „Suchen & Registrieren“ Bildschirm erscheinen.

  • Media from FTP Search & Register -> Screen Options -> Exclude file
  • Please enter the exclusion file. It can be a regular expression.

Ich möchte die Erstellung zusätzlicher Bilder wie z.B. Thumbnails deaktivieren.

  • Dies hängt von den WordPress-Einstellungen ab.
  • Einstellungen → Medien
  • Please change the six values to all zeros.
  • Please comment out the ’set_post_thumbnail_size‘ or ‚add_image_size‘ of theme’s functions.php.

Screenshots